• Wer kennt noch die Einweck-Gläser,...
  • Einkochen

    Wer kennt noch die Einweck-Gläser, die in bunter Anzahl in den Regalen von Großmutters Speisekammer standen? Und wer erinnert sich noch an das Erstaunen, wenn sich das Einweck ? Gut als leckere Überraschung erwies? Und wie verwundert geniesst man Marmelade, die eine Arbeitskollegin selbst mit einem Entsafter hergestellt hat und zum gemeinsamen Frühstück präsentiert? Warum nicht auch im Zeitalter von Konserve und Tiefkühlkost ein Stück wertvolle und authentische Vergangenheit auf den Esstisch zurückholen und zum Teil vergessene Küchentechniken wieder anwenden?